Pole Sport

 

Muskelkraft, Kraftausdauer und ein gewisses Maß an Beweglichkeit ist im Pole Sport die Grundlage zum Poledance und zur Poleakrobatik. 

Beim Anblick von Tänzern und Akrobaten wird schnell klar, dass es sich hier nicht um einen lockeren Freizeitspaß handelt, in dem sich Damen oder Herren mal ein bisschen hübsch oder lasziv um und an der  Stange bewegen.

Wer hier waagerecht zur Pole steht, mit seinem Tanz wunderbar verzaubert oder Kopfüber im Spin (drehend an der Pole)  ästhetischen Tanz darbietet, der besitzt (erlernte) die Fähigkeit seinem Körper  hart zu trainieren und zu kontrollieren.

Die Liebe zum Tanz und zur Musik, sich körperlich beim Tanz auszudrücken und sich weiter zu entdecken hat viele Polesportler und Akrobaten zu dieser Sportart geführt.

 

 

POLEDANCE & SPORT

Polesport ist als Fitnessssport sehr populär und hat sich in den letzten zehn Jahren auch in Deutschland etabliert. Durch Meisterschaften auf dem gesamten Globus ist Poledance zu einer sehr facettenreichen Sportart geworden. Frauen, Männer und Kinder jeden Alters zeigen dort ihr Können.

 

Die Akrobatik und wunderschönen Tanzeinlagen die in Choreografien so mühelos erscheinen, formen durch das Training den ganzen Körper.

Polesport ist ein Ganzkörper Workout mit dem eigenen Körpergewicht, die Stange ist hier das Trainingsgerät. In diesem Workout wird  Kraft,- Koordinationsfähigkeit und die Beweglichkeit trainiert. Vor allem wird die Tiefenmuskulatur angesprochen. Schöne Figur Formungen sind bei einem regelmäßigen Training schnell sichtbar.

 

 

POLEDANCE ERLERNEN 

Die einzelnen akrobatischen Figuren, gehalten oder im Spin werden von einem sogenannten Beginner Level (0)  an unterrichtet. Der Start oder die Ausführung ist nicht abhängig vom Alter, der Figur, dem Fitnessstand oder Vorkenntnissen. Poledance &Sport kann von jedermann erlernt werden. Das Erlernen und Ausführen der akrobatisch, kraftvollen und tänzerischen Bewegungen fördert ein positives eigenes Körpergefühl.

 

Der  sportliche Fokus liegt bei ArtLetik auf einem gesundheitlichen (verletzungsarm), trainingswissenschaftlichen (Trainingslehre), motivierenden Unterricht. Bei uns wird in einem respektvollen Miteinander und mit Spaß trainiert.

 

POLEDANCE TRAINING

Das Training wird in normaler Sport-/Fitnesskleidung (Kurze Hose/ Leggings, Shirt/ Top) und meist auf Socken ausgeübt. Für das Dehntraining empfiehlt es sich eine Jacke/Pullover mitzubringen (Auskühlung).

 

 

Ich freu mich auf DICH/EUCH!